Logo der Universität Wien

ForscherInnen zum Bairischen

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu LinguistInnen, die sich im Rahmen ihrer Forschung (unter anderem) mit dem Bairischen und seinen Varietäten beschäftigen. (Die individuellen Profile sind alphabetisch sortiert.)

Übersicht

Detailinformationen

Dr. Andrea Abel

Forschungseinrichtung
Europäische Akademie Bozen (EURAC), Institut für Fachkommunikation und Mehrsprachigkeit

Anschrift
Europäische Akademie Bozen (EURAC)
Institut für Fachkommunikation und Mehrsprachigkeit
Drususallee 1
39100 Bozen
Italien

E-Mail
andrea.abel[at]eurac.edu

Homepage
http://www.eurac.edu/de/aboutus/people/Pages/staffdetails.aspx?persId=7

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
  • Variations-/Varietätenlinguistik (u.a. Modellierung linguistischer Variation, Sprachkontakt)
  • Deutsch als Erst- und Zweitsprache (u. a. Erhebung und Modellierung von Sprachkompetenzen - Schwerpunkt: Wortschatz, Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen, Migration und Sprachen)
  • Korpuslinguistik (u. a. Varietätenkorpora, Lernerkorpora - Schwerpunkt: computerunterstützte Analyse von Lernerdaten)
  • Lexikographie (u. a. pädagogische Lexikographie, Computerlexikographie)

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Bildungssprache im Vergleich: korpusunterstützte Analyse der Sprachkompetenzen bei Lernenden im deutschen Sprachraum (Projektleitung: Andrea Abel)

zum Seitenanfang

Prof. Dr. Hans Altmann

Forschungseinrichtung
Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Institut für Deutsche Philologie

Anschrift
Ludwig-Maximilians-Universität
Institut für Deutsche Philologie
Schellingstraße 3 RG
80799 München
Deutschland

E-Mail
Hans.Altmann[at]germanistik.uni-muenchen.de

Homepage
---
Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Grammatische Beschreibung meines nordwestmittelbairischen Dialekts

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---

zum Seitenanfang
Mag. Timo Ahlers

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
timo.ahlers[at]univie.ac.at

Homepage
http://germanistik.univie.ac.at/personen/ahlers-timo/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Syntax
Empirische Variationslinguistik
Morphologie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Syntaktische Synchronisierungen. Auffälligkeit, Variabilität und sprachdynamische Realisierung syntaktischer Strukturen." (Dissertationsprojekt)

"Zur Dynamik bairischer Dialektsyntax – eine Pilotstudie" (Projektleitung: Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

zum Seitenanfang

Milena Bäcker
Forschungseinrichtung(en)
Universität Erlangen, Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft
Anschrift
---
E-Mail
milena.baecker[AT]fau.de
Homepages
---
Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
---
Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---
zum Seitenanfang
Prof. Dr. Josef Bayer

Forschungseinrichtung
Universität Konstanz, Fachbereich Sprachwissenschaft

Anschrift
Fachbereich für Sprachwissenschaft
Universität Konstanz
Fach 191
78457 Konstanz
Deutschland

E-Mail
josef.bayer[at]uni-konstanz.de

Homepage
http://ling.uni-konstanz.de/pages/home/bayer/index.html

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Syntax und deren Schnittstellen zur Phonologie und Semantik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---

zum Seitenanfang
Mag. Dr. Angela Bergermeyer

Forschungseinrichtung
Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW), Institut für Österreichische Dialekt- und Namenlexika

Anschrift
---

E-Mail
Angela.Bergermayer[at]oeaw.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Deutsch-slavischer Sprachkontakt
Namenforschung (insbesondere Toponomastik und Anthroponomastik)
Substratforschung
Historische Sprachwissenschaft und Sprachwandel

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
derzeit vor allem "Anthroponymia Austriaca" (Schwerpunktprojekt am Institut für Österreichische Dialekt- und Namenlexika, Leitung Angela Bergermayer)

zum Seitenanfang
Mag. Dr. Hubert Bergmann

Forschungseinrichtung
Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW), Institut für Österreichische Dialekt- und Namenlexika

Anschrift
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Institut für Österreichische Dialekt- und Namenlexika
Wohllebengasse 12-14
1. Stock
1040 Wien
Österreich

E-Mail
hubert.bergmann[at]oeaw.ac.at

Homepage
http://wboe.oeaw.ac.at/projekt/personen/bergmann

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Dialektlexikografie
Sprach- und Kulturkontakt

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Wörterbuch der bairischen Mundarten in Österreich (WBÖ)"

zum Seitenanfang
Dr. Ermenegildo Bidese

Forschungseinrichtung
Università degli Studi di Trento, Dipartimenti di Lettere e Filosofia

Anschrift
Università degli Studi di Trento
Dipartimenti di Lettere e Filosofia
Via Tommaso Gar 14
38122 Trento/trient
Italien

E-Mail
e.bidese[AT]lett.unitn.it

Homepage
http://www5.unitn.it/People/it/Web/Persona/PER0000898

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Zimbrisch
Syntax
Semi-speakerness
German minority languages in Italy
minority language acquisition

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"L'acquisizione della sintassi in contesto plurilingue: uno studio longitudinale sui bambini mocheni", University of Trento, 2010-2012

zum Seitenanfang
Mag. phil. Julia Brandstätter

Forschungseinrichtung
Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW), Institut für Schallforschung

Anschrift
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Institut für Schallforschung
Wohllebengasse 12-14
1040 Wien
Österreich

E-Mail
julia.brandstätter[at]oeaw.ac.at

Homepage
http://www.kfs.oeaw.ac.at

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Gespanntheitsoppositionen in der Österreichischen Standardsprache

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Vowel tensity in Standard Austrian and Standard German" (FWF-Projekt I 536-G20)

zum Seitenanfang
Mag. Ludwig Maximilian Breuer

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
ludwig.maximilian.breuer[at]univie.ac.at

Homepage
http://germanistik.univie.ac.at/personen/breuer-ludwig-maximilian/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variationslinguistik
Syntax
Grammatiktheorie
Pragmatik
Computerlinguistik
Sprachliche Höflichkeit

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Syntaktische Variation der modernen Regionalsprache in Wien" (Dissertationsprojekt)

"Zur Dynamik bairischer Dialektsyntax – eine Pilotstudie" (Projektleitung: Alexandra N. Lenz)

Koordinationsprojekt des SFB-Projekts "Deutsch in Österreich" (Teilprojekt 01 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption.") (Leitung: Alexandra N. Lenz)
zum Seitenanfang
Prof. Silvia Dal Negro

Forschungseinrichtung
Freie Universität Bozen, Kompetenzzentrum Sprachen

Anschrift
Kompetenzzentrum Sprachen
Freie Universität Bozen
Dante Straße 9
39100 Bozen
Italien

E-Mail
sdalnegro[at]unibiz.it

Homepage
http://www.unibz.it/en/public/research/languagestudies/people/homepagedalnegro.html?personid=12838

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Soziolinguistik der Minderheiten
Sprachkontakt
Morphologie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Diagramm" (Leitung: Silvia Dal Negro)

zum Seitenanfang
Kristin Dill, M.A.

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
kristin.dill[AT]univie.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Varaitionslinguistik
Perzeptionslinguistik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Koordinationsprojekt des SFB-Projekts "Deutsch in Österreich" (Teilprojekt 01 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption") (Leitung: Univ.-Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

zum Seitenanfang

Melanie Eibl

Forschungseinrichtung
Ludwig-Maximilians-Universität München
Linguistisches Internationales Promotionsprogramm (LIPP)

Anschrift
---

E-Mail
eime87[AT]hotmail.de

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Phonologie
Morphologie
Lexik
Sprachwandel

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Zur Entstehungsgeschichte und Lexikographie des Bayerischen Wörterbuchs
(Zulassungsarbeit)

Vom Hölerer zum Maulwurf - Zur Einordnung des Bayerisch-Österreichischen Dialektatlasses und des Dialektatlasses von Altbayern in die vertikale Struktur der altbairischen Dialekte
(Dissertationsthema)

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Ludwig M. Eichinger

Forschungseinrichtung
Institut für Deutsche Sprache

Anschrift
Institut für Deutsche Sprache
R 5, 6-13
68161 Mannheim
Deutschland

E-Mail
direktor[at]ids-mannheim.de

Homepage
http://www.ids-mannheim.de/direktion/personal/eichinger.html

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Wortbildung
Soziolinguistik
Variationslinguistik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Sprachatlas von Oberbayern"

zum Seitenanfang
Dr. Nicole Eller

Forschungseinrichtung
Universität Regensburg, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Regensburg
Institut für Germanistik
Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg
Deutschland

E-Mail
nicole.eller[at]sprachlit.uni-regensburg.de

Homepage
www.deutschboehmisch.de

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Sprachkontaktforschung
Sprachprofilforschung
Syntax
Variationslinguistik
Mehrsprachigkeitsforschung

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"TransCoop-Projekt der Alexander von Humboldt-Stiftung zur Erforschung deutschböhmischer Auswanderermundarten" (Projektleitung: Dr. phil Alfred Wildfeuer und Dr. Nicole Eller)

zum Seitenanfang
Dr. Andrea Ender

Forschungseinrichtung
FRIAS - Freiburg Institute for Advanced Studies

Anschrift
FRIAS - Freiburg Institute for Advanced Studies
Albertstrasse 19
79104 Freiburg
Deutschland

E-Mail
andrea.ender[at]gmx.at

andrea.ender[at]frias.uni-freiburg.de

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Individuelle und kollektive Muster der Sprachvariation
Sprachverwendung (Dialekt-Umgangssprache-Standard)
Wahrnehmung von Sprachvariation
Vergleiche alemannischsprachiger-bairischsprachiger Raum Österreichs

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
1) Sprachverwendung in Österreich und der Schweiz - eine Umfrage

2) Sprachvariation im alemannischsprachigen und im bairischsprachigen Österreich

3) Perzeption und Kategorisierung von Sprachvariation in Österreich

zum Seitenanfang
ao. Univ.-Prof. Dr. Peter Ernst

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
peter.ernst[at]univie.ac.at

Homepage
http://homepage.univie.ac.at/peter.ernst

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Phraseologie
Das Wienerische

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Wörterbuch zur österreichischen Phraseologie"

zum Seitenanfang
Anna Exenberger MPhil

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Spezialforschungsbereich "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption."
Porzellangasse 4, Stiege 1, 3. Stock
1090 Wien
Österreich

E-Mail
anna.exenberger[at]univie.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variationslinguistik
Phonologie
Phonetik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Zwischen Dialekt und Standard - Sprachrepertoires und Varietätenspektren des Deutschen in Österreich (Teilprojekt 03 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption (Projektleitung: Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

zum Seitenanfang

Mag. Juliane Fink

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
juliane.fink[at]univie.ac.at

Homepage
http://germanistik.univie.ac.at/personen/fink-juliane/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
---

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Variantenwörterbuch des Deutschen" (Projektleitung: Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

Standardvarietäten aus Perspektive der perzeptiven Variationslinguistik (Teilprojekt 08 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption") (Leitung: Alexandra N. Lenz)
zum Seitenanfang

Mag. Fabian Fleißner

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
fabian.fleissner[at]univie.ac.at

Homepage
http://germanistik.univie.ac.at/personen/fleissner-fabian/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)

historische Syntax
Morphologie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Zwischen Dialekt und Standard - Sprachrepertoires und Varietätenspektren des Deutschen in Österreich (Teilprojekt 03 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption") (Leitung: Alexandra N. Lenz)

zum Seitenanfang

o.Univ.-Prof. Dr. Rita Franceschini

Forschungseinrichtung
Freie Universität Bozen, Kompetenzzentrum Sprachen

Anschrift
Kompetenzzentrum Sprachen
Freie Universität Bozen
Dantestraße 9
39100 Bozen-Bolzano
Italien

E-Mail
rita.franceschini[at]unibz.it

Homepage
http://www.unibz.it/de/public/research/languagestudies/default.html

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Soziolinguistik
Sprachkontakt
Mehrsprachigkeit
Neurobiologie der Mehrspachigkeit

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
DiaGramm: die Grammatik der Dialekte (Leitung: Prof. Silvia Dal Negro)

Italiano-tedesco: aree storiche di contatto in Sudtirolo e in Trentino

zum Seitenanfang
Dr. Monika Fritz-Scheuplein

Forschungseinrichtung
Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für deutsche Philologie, Unterfränkisches Dialektinstitut

Anschrift
Institut für Deutsche Philologie
Unterfränkisches Dialektinstitut
Am Hubland
97074 Würzburg
Deutschland

E-Mail
monika.fritz-scheuplein[at]uni-wuerzburg.de

Homepage
http://www.spr.germanistik.uni-wuerzburg.de/udi/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Das Unterfränkische Dialektinstitut erhebt, dokumentiert und analysiert die Dialektsituation im Raum Unterfranken, auch in Beziehung zu den angrenzenden Sprachräumen. Das UDI betreut außerdem die Arbeiten an BayDat, der bayerischen Dialektdatenbank, die Sprachatlasdaten aus ganz Bayern zusammenfasst, speichert und abrufbar macht. Darüber hinaus werden bereits existierende Sammlungen von Mundarttexten und -wörtern archiviert, überprüft, systematisiert und als Mundartarchiv der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Nicht zuletzt gibt das UDI dialektologische Hilfestellung für Mundartdichter, Heimatpfleger, Lehrer, Schüler und alle, die sich für den unterfränkischen Dialekt interessieren.

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Bayerische Dialektdatenbank BayDat" (Leitung: N. R. Wolf und W. P. Klein)

zum Seitenanfang
Dr. Edith Funk

Forschungseinrichtungen
Bayerisches Wörterbuch (Bayerische Akademie der Wissenschaften)

Anschrift
Bayerische Akademie der Wissenschaften
Alfons-Goppel-Straße 11
80539 München
Deutschland

E-Mail
funk[at]kmf.badw.de

Homepage
www.bwb.badw.de

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Wortschatz
Sprachatlanten
Orts- und Flurnamen

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Bayerisches Wörterbuch" (Leitung: Prof. Anthony Rowley)
"Sprachatlas von Bayerisch-Schwaben" (Leitung: Prof. Werner König)
"Flurnamen in Bayern" (Leitung: Dr. Michael Henker)
"Mundartaufnahmen für einen Tiroler Sprachatlas" (Südtiroler Landesarchiv Bozen)

zum Seitenanfang
Mag. Stephan Gaisbauer

Forschungseinrichtung
Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich

Anschrift
Adalbert-Stifter-Platz 1
4020 Linz
Österreich

E-Mail
s.gaisbauer[at]stifter-haus.at

Homepages
http://www.stifterhaus.at
http://sprachforschung.stifterhaus.at

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Phonologie
Morphologie
Variations- und Varietätenlinguistik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Sprachatlas von Oberösterreich (SAO)"
(Projektleitung gemeinsam mit Hermann Scheuringer)

zum Seitenanfang
Mag. Andreas Gellan

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
andreas.gellan[at]univie.ac.at

Homepage
http://germanistik.univie.ac.at/personen/gellan-andreas/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Morphologie
Syntax
Lexikographie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Variantenwörterbuch des Deutschen – Überarbeitung, Erweiterung und Aktualisierung" (Projektleitung: Prof. Dr. Ulrich Ammon, PD Dr. Hans Bickel, Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

"Flektierende Konjunktionen im Bairischen" (Dissertationsprojekt)

zum Seitenanfang
Dr. Ingeborg Geyer

Forschungseinrichtung
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie (ICLTT),
Forschungsgruppe DINAMLEX

Anschrift
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie (ICLTT)
Forshungsgruppe DINAMLEX
Wohllebengasse 12-14 / 2. Stock
1040 Wien
Österreich

E-Mail
ingeborg.geyer[at]oeaw.ac.at

Homepage
http://www.oeaw.ac.at/dinamlex/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Bairische Dialektlexikographie
Sprachinselforschung

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Wörterbuch der bairischen Mundarten in Österreich (WBÖ)"

zum Seitenanfang
Dr. phil. Klaus Geyer

Forschungseinrichtung
Universität Süddänemark in Odense, Institut für Sprache und Kommunikation

Anschrift
Universität Süddänemark
Seminar für Sprachwissenschaft
Campusvej 55
5230 Odense M
Dänemark

E-Mail
klge[at]language.sdu.dk

Homepage
www.klausgeyer.net

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Audiovisuelle Dialektübersetzung
Dialektverschriftlichung
Dialekt in Medien

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---
zum Seitenanfang
Mag. phil. Melanie Glantschnig

Forschungseinrichtung
Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Germanistik

Anschrift
Karl-Franzens-Universität Graz
Institut für Germanistik
Heinrichstraße 26/DG
8010 Graz
Österreich

bzw.

Mozartgasse 8
8010 Graz
Österreich

E-Mail
melanie.glantschnig[at]uni-graz.at

Homepages
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variationslinguistik
Syntax der gesprochenen Sprache
Jugendsprachforschung

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Syntax mündlicher Äußerungen jugendlicher Sprecher in Osttirol. Eine korpusbasierte Analyse gesprochener Sprache im Spannungsfeld zwischen oraler, arealer und altersbedingter Variation" (Dissertationsprojekt)

zum Seitenanfang
PD Mag. Dr. Manfred Glauninger

Forschungseinrichtungen
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie (ICLTT),
Forschungsgruppe DINAMLEX

Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie (ICLTT)
Forschungsgruppe DINAMLEX
Wohllebengasse 12-14 / 2. Stock
1040 Wien
Österreich

Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
manfred.glauninger[at]oeaw.ac.at
manfred.glauninger[at]univie.ac.at

Homepage
http://germanistik.univie.ac.at/personen/glauninger-manfred/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Soziolinguistik
Lexikologie
Lexikografie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Wörterbuch und Datenbank der bairischen Mundarten in Österreich (WBÖ + DBÖ)"

zum Seitenanfang
Mag. Dr. Bettina Gruber

Forschungseinrichtung
Universität Utrecht

Anschrift
---

E-Mail
b.gruber[at]uu.nl

Homepages
http://www.hum.uu.nl/medewerkers/b.gruber/Home.html

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Komplementiererkongruenz
Präpositionen

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Rüdiger Harnisch

Forschungseinrichtung
Universität Passau
Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft
Institut für Kulturraumforschung Ostbaierns und der Nachbarregionen

Anschrift
Universität Passau
Innstraße 25
94030 Passau
Deutschland

E-Mail
ruediger.harnisch[at]uni-passau.de

Homepage
http://www.phil.uni-passau.de/die-fakultaet/lehrstuehle-professuren/germanistik/deutschesprachwissenschaft/personen/prof-dr-harnisch.html

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Morphologie
Lexikologie
Phonologie
Sprachkontakt
Sprachwandel
Variationslinguistik
Wahrnehmungsdialektologie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"BLO-Bayerischer Sprachatlas online" (Leitung: Prof. Dr. Rüdiger Harnisch, Dr. Stephan Kellner)

"SNOB (Sprachatlas von Nordostbayern)"

"SPRIG (Untersuchungen zur Sprachsituation im thüringisch-bayerischen Grenzgebiet)" (Leitung: Prof. Dr. Rüdiger Harnisch)

"Siedlungsnamen im Grenzraum Bayerischer Wald und Böhmerwald" (Leitung: Prof. Dr. Rüdiger Harnisch)

"ONIG (Die ältesten Ortsnamen im bayerisch-tschechischen Grenzraum [FRG/Prachatitz])" (Leitung: Prof. Dr. Rüdiger Harnisch)

zum Seitenanfang
Silvia Hofer

Forschungseinrichtung
Europäische Akademie Bozen (EURAC), Institut für Fachkommunikation und Mehrsprachigkeit

Anschrift
Europäische Akademie Bozen (EURAC)
Institut für Fachkommunikation und Mehrsprachigkeit
Drususallee 1
39100 Bozen
Italien

E-Mail
silvia.hofer[at]eurac.edu

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
  • Standardsprachliche Variation
  • Plurizentrik/Pluriarealität
  • Sprachliche Variation und Deutschunterricht

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Deutsch ist nicht gleich Deutsch - Die deutsche Standardsprache an Südtiroler Schulen (Dissertationsprojekt)

zum Seitenanfang

Bettina Hofmann-Kaes

Forschungseinrichtung
Universität Gießen, Sudetendeutsches Wörterbuch

Anschrift
Universität Gießen
Senckenbergstraße 3
35390 Gießen
Deutschland

E-Mail
bettina.hofmann-kaes[at]germanistik.uni-giessen.de

Homepage
www.collegium-carolinum.de

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Deutsche Mundarten in Böhmen und Mähren-Schlesien

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---

zum Seitenanfang
Dr. Irmtraud Kaiser

Forschungseinrichtung
Universität Fribourg/Freiburg (CH)

Anschrift
---

E-Mail
irmtraud.kaiser[at]unifr.ch

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Sprachvariation in Österreich
Perzeption und Produktion von 'Umgangssprache'

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Sprachverwendung in Österreich und der Schweiz - eine Umfrage
Sprachvariation im alemannischsprachigen und im bairischsprachigen Österreich
Perzeption und Kategorisierung von Sprachvariation in Österreich

zum Seitenanfang

Tim Kallenborn

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption."
Porzellangasse 4, Stiege 1, 3. Stock
1090 Wien
Österreich

E-Mail
tim.kallenborn[at]univie.ac.at

Homepage
http://germanistik.univie.ac.at/personen/kallenborn-tim/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variations- und Varietätenlinguistik
Syntax

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Zwischen Dialekt und Standard - Sprachrepertoires und Varietätenspektren des Deutschen in Österreich (Teilprojekt 03 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption.") (Projektleitung: Alexandra N. Lenz)

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Dalina Kallulli

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Sprachwissenschaft

Anschrift
Universität Wien
Institut für Sprachwissenschaft
Sensengasse 3a
1090 Wien
Österreich

E-Mail
dalina.kallulli[at]univie.ac.at

Homepage
http://homepage.univie.ac.at/dalina.kallulli/index.html

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Determinatorverdopplung
Relativsätze

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Magdalena Kaufmann

Forschungseinrichtung
University of Connecticut, Department of Linguistics

Anschrift
University of Connecticut
Department of Linguistics, Unit 1145
365 Fairfield Way, Room 353
Storrs, CT 06269-1145
USA

E-Mail
magdalena.kaufmann[AT]uconn.edu

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)

(1) Definitheitsmarkierer (starke/schwache Determinatoren; insbesondere im Zusammenhang mit Intensionalität)

(2) "ur" im Wienerischen: Intensifikatoren auf der Ebene der propositionalen Bedeutung und auf Sprechaktebene

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Forschungsschwerpunkt (1) wird teilweise im Rahmen der DFG Forschergruppe "Relativsätze" (Universität Frankfurt / Universität Göttingen) erforscht (Projekt INT, Leitung: Thomas Ede Zimmermann, Cecile Meier, Magdalena Kaufmann)

Forschungsschwerpunkt (2) wird u. A. im Rahmen des "DAAD Projekts Projektbezogener Personanaustausch mit Hongkong" zu Sprechakten und Diskurspartikeln durchgeführt. Projektleiterinnen: Yurie Hara/Hongkong City University; Magdalena Kaufmann/University of Connecticut)

zum Seitenanfang
Mag. Agnes Kim

Forschungseinrichtung(en)
Universität Wien, Institut für Slawistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Slawistik
SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption."
Porzellangasse 4, Stiege 1, 3. Stock
1090 Wien
Österreich

E-Mail
agnes.kim[AT]univie.ac.at

Homepages
http://slawistik.univie.ac.at/mitarbeiter/kim-agnes/
http://www.dioe.eu

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Sprachkontakt mit slawischen Sprachen
Lexikologie
Lexikographie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Deutsch und slawische Sprachen in Österreich: Aspekte des Sprachkontakts (Projektleitung: Stefan Michael Newerkla)

zum Seitenanfang

Andrea Kleene

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
andrea.kleene[at]univie.ac.at

Homepage
http://germanistik.univie.ac.at/personen/kleene-andrea/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variations- und Varietätenlinguistik
Syntax
Perzeptionslinguistik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Perzeptive Variationslinguistik im bairischen Sprachraum" (Dissertationsprojekt)

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Wolf Peter Klein

Forschungseinrichtung
Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für deutsche Philologie, Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft

Anschrift
Institut für Deutsche Philologie
Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft
Am Hubland
97074 Würzburg
Deutschland

E-Mail
wolfpeter.klein[at]uni-wuerzburg.de

Homepage
http://www.spr.germanistik.uni-wuerzburg.de/udi/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Das Unterfränkische Dialektinstitut erhebt, dokumentiert und analysiert die Dialektsituation im Raum Unterfranken, auch in Beziehung zu den angrenzenden Sprachräumen. Das UDI betreut außerdem die Arbeiten an BayDat, der bayerischen Dialektdatenbank, die Sprachatlasdaten aus ganz Bayern zusammenfasst, speichert und abrufbar macht. Darüber hinaus werden bereits existierende Sammlungen von Mundarttexten und -wörtern archiviert, überprüft, systematisiert und als Mundartarchiv der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Nicht zuletzt gibt das UDI dialektologische Hilfestellung für Mundartdichter, Heimatpfleger, Lehrer, Schüler und alle, die sich für den unterfränkischen Dialekt interessieren.

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Bayerische Dialektdatenbank BayDat" (Leitung: N. R. Wolf und W. P. Klein)

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Elisabeth Knipf-Komlósi

Forschungseinrichtung
ELTE BTK, Germanistisches Institut

Anschrift
ELTE BTK
Germanistisches Institut
Rákóczi u. 5
1088 Budapest
Ungarn

E-Mail
knipfe@freemail.hu

germanistik@elte.hu

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Sprachvariation
Sprachwandel
Soziolinguistik (Minderheitensprache)
Wortbildung
Wortschatzuntersuchungen

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Wörterbuch der Ungarndeutschen Mundarten (WUM)" (Leitung: Elisabeth Knipf-Komlósi; Mitglieder: Dr. Maria Erb, Dr. Marta Müller, Prof. Karl Manherz, Prof. Katharina Wild, Prof. Regina Hessky, Dr. Eva Márkus)

"Sprachwandel in den deutschen Sprachinseln in Ungarn"

zum Seitenanfang
Dr. Almut König

Forschungseinrichtung
Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für deutsche Philologie, Unterfränkisches Dialektinstitut

Anschrift
Institut für Deutsche Philologie
Unterfränkisches Dialektinstitut
Am Hubland
97074 Würzburg
Deutschland

E-Mail
almut.koenig[at]uni-wuerzburg.de
Homepage
http://www.spr.germanistik.uni-wuerzburg.de/udi/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Das Unterfränkische Dialektinstitut erhebt, dokumentiert und analysiert die Dialektsituation im Raum Unterfranken, auch in Beziehung zu den angrenzenden Sprachräumen. Das UDI betreut außerdem die Arbeiten an BayDat, der bayerischen Dialektdatenbank, die Sprachatlasdaten aus ganz Bayern zusammenfasst, speichert und abrufbar macht. Darüber hinaus werden bereits existierende Sammlungen von Mundarttexten und -wörtern archiviert, überprüft, systematisiert und als Mundartarchiv der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Nicht zuletzt gibt das UDI dialektologische Hilfestellung für Mundartdichter, Heimatpfleger, Lehrer, Schüler und alle, die sich für den unterfränkischen Dialekt interessieren.

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Bayerische Dialektdatenbank BayDat" (Leitung: N. R. Wolf und W. P. Klein)

zum Seitenanfang
Mag. Wolfgang Koppensteiner

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Spezialforschungsbereich "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption."
Porzellangasse 4, Stiege 1, 3. Stock
1090 Wien
Österreich

E-Mail
wolfgang.koppensteiner[at]univie.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variationslinguistik
Perzeptionslinguistik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Standardvarietäten aus Perspektive der perzeptiven Variationslinguistik (Teilprojekt 08 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption") (Projektleitung: Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

zum Seitenanfang

Markus Kunzmann

Forschungseinrichtung
Ludwig-Maximilians-Universität München

Anschrift
Ludwig-Maximilians-Universität München
IT-Gruppe Geisteswissenschaften
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

E-Mail
markus.kunzmann[AT]campus.lmu.de

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Sprachwandel
Varietätenlinguistik
Soziolinguistik
Phonologie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Nonstandard zwischen Regionalität und Plurizentrizität. Sprachdynamik in der Grenzregion zwischen Rupertiwinkel und Salzburger Flachgau" (Dissertationsprojekt)

zum Seitenanfang
Univ.-Prof. Dr. Alexandra N. Lenz

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
alexandra.lenz[at]univie.ac.at

Homepage
http://germanistik.univie.ac.at/personen/lenz-alexandra-n/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variations- und Varietätenlinguistik
Syntax
Kognitive Linguistik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Variantenwörterbuch des Deutschen – Überarbeitung, Erweiterung und Aktualisierung" (Leitung: Prof. Dr. Ulrich Ammon, PD Dr. Hans Bickel, Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

"Zur Dynamik bairischer Dialektsyntax – eine Pilotstudie" (Projektleitung: Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

Sprecherin des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption."

Leitung des Koordinationsprojekts des SFB-Projekts "Deutsch in Österreich" (Teilprojekt 01 des SFB)

Leitung des Projekts "Zwischen Dialekt und Standard - Sprachrepertoires und Varietätenspektren des Deutschen in Österreich" (Teilprojekt 03 des SFB)

Leitung des Projekts "Standardvarietäten aus Perspektive der perzeptiven Variationslinguistik" (Teilprojekt 08 des SFB)
zum Seitenanfang

 

Kathrin Linke, MA

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Spezialforschungsbereich "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption."
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
kathrin.linke[at]univie.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variationslinguistik
Phonologie
Phonetik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Koordinationsprojekt des SFB-Projekts "Deutsch in Österreich" (Teilprojekt 01 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption") (Projektleitung: Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

zum Seitenanfang

Dr. Axel Linsberger

Forschungseinrichtung
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie (ICLTT),
Forschungsgruppe DINAMLEX

Anschrift
Institut für Österreichische Dialekt- und Namenlexika
Wohllebengasse 12-14
1040 Wien
Österreich

E-Mail
axel.linsberger[at]oeaw.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Onomastik
hist. Sprachwissenschaft
Terminologie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Familiennamen Österreichs (FamOs)

zum Seitenanfang
Christina Machnyk

Forschungseinrichtung
Universität Passau
Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft
  • "SKILL" - Teilprojekt Germanistik
  • Strategien zur Kompetenzentwicklung: Innovative Lehr- und Beratungskonzepte in der Lehrerbildung

Anschrift
Universität Passau
Leopoldstraße 4 (Raum 201)
94030 Passau
Deutschland

E-Mail
Christina.Machnyk[AT]Uni-Passau.de

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
  • Generationen-Sprachwandel im Zwieseler Sprachraum
  • Zusammenhang zwischen Dialekt und sprachlichen Fehlern

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---

zum Seitenanfang
Mag. Angelika Meier

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Spezialforschungsbereich "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption."
Porzellangasse 4, Stiege 1, 3. Stock
1090 Wien
Österreich

E-Mail
angelika.meier[AT]univie.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variationslinguistik
Syntax
Morphologie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Zwischen Dialekt und Standard - Sprachrepertoires und Varietätenspektren des Deutschen in Österreich (Teilprojekt 03 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption (Projektleitung: Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

zum Seitenanfang

Mag. Dr. Nedad Memic
Forschungseinrichtung(en)
---
Anschrift
---
E-Mail
nedad.memic[AT]gmail.com
Homepages
---
Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Sprachkontakt zwischen bairisch-österreichischen Dialekten und südslawischen Sprachen
Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---
zum Seitenanfang
Univ. Doz. Dr. Sylvia Moosmüller

Forschungseinrichtung
Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW), Institut für Schallforschung

Anschrift
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Institut für Schallforschung
Wohllebengasse 12-14
1040 Wien
Österreich

E-Mail
sylvia.moosmueller[at]oeaw.ac.at
sylvia.moosmueller[at]univie.ac.at

Homepage
http://www.kfs.oeaw.ac.at

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Österreichische Standardsprache
language change in progress
akustisch-phonetische, phonologische und soziolinguistische Beschreibung bairischer Varietäten

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Gespanntheitsopposition in zwei deutschen Standardsprachen" (FWF-DACH-Projekt, FWF: I 536-G20, Leitung Österreich: Sylvia Moosmüller, Leitung Deutschland: Univ. Prof. Dr. Jonathan Harrington, LMU München)

"Adaptive Audio-Visuelle Sprachsynthese von Dialekten" (Leitung: Dr. Michael Pucher, Leitung des dialektologischen Teils: Sylvia Moosmüller, FWF P 22890-N23)

"Machine Learning Techniques for Modeling Language Varieties" (Leitung: Univ. Prof. Dr. Harald Trost, Leitung des dialektologischen Teils: Sylvia Moosmüller, WWTF Projekt)

zum Seitenanfang
Dr. Márta Müller

Forschungseinrichtung
Eötvös-Loránd-Universität, Germanistisches Institut

Anschrift
Eötvös-Loránd-Universität
Germanistisches Institut
Rákóczi út 5
1088 Budapest
Ungarn

E-Mail
mumahu[at]yahoo.de
muller.marta[at]btk.elte.hu

Homepage
http://germanistik.elte.hu/index.htm

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Dialektlexikologie und -lexikographie
Dialekt und Sprachpädagogik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Wörterbuch der ungarndeutschen Mundarten (Projektleitung: Prof. Dr. Elisabeth Knipf-Komlósi)

zum Seitenanfang
Barbara Neuber

Forschungseinrichtung
Universität Regensburg, Institut für Germanistik

Anschrift
Altes Finanzamt
Landshuterstraße 4
93047 Regensburg
Deutschland

E-Mail
baerwl[at]web.de
Barbara.Neuber[at]zsk.uni-regensburg.de

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variationslinguistik
Sprachbiographien
Sprachkontakt

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Sprachatlas von Nordostbayern"
"Soziolinguistische Untersuchungen der fränkisch-bairischen Sprechergemeinschaft in Munkatsch/Ukraine" (Dissertationsprojekt)

zum Seitenanfang
Dr. Friedrich Neubarth

Forschungseinrichtung
Österreichisches Forschungsinstitut für Artificial Intelligence (OFAI)

Anschrift
Österreichisches Forschungsinstitut für Artificial Intelligence
Freyung 6/6
1010 Wien
Österreich

E-Mail
friedrich.neubarth[at]ofai.at

Homepage
http://www.ofai.at/~friedrich.neubarth

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Sprachsynthese von österr. Dialekten
Phonologie
Syntax

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Machine Learning Techniques for Modeling of Language Varieties - MLT4MLV" (WWTF Projekt, Leitung: Harald Trost)

zum Seitenanfang
lic. phil. Susanne Oberholzer

Forschungseinrichtung
Ludwig-Maximilians-Universität München

Anschrift
Hauspostfach 152
Geschwister-Scholl-Platz 1
D-80539 München

E-Mail
susanne.oberholzer[AT]lmu.de

Homepage
http://www.verba-alpina.gwi.uni-muenchen.de/?page_id=1031

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Lexik
Morphologie
Phonetik/Phonologie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
VerbaAlpina. Der alpine Kulturraum im Spiegel seiner Mehrsprachigkeit (Projektleitung: Prof. Dr. Thomas Krefeld/Dr. Stephan Lücke)

zum Seitenanfang
ao. Univ.-Prof. Dr. Franz Patocka

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
franz.patocka[at]univie.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Syntax (Satzgliedstellung etc.)

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Mitarbeit am "Sprachatlas von Oberösterreich (SAO)"

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Stefan Rabanus

Forschungseinrichtung
Università degli Studi di Verona, Dipartimento di Lingue e Letterature Straniere

Anschrift
Università degli Studi di Verona
Dipartimento di Lingue e Letterature Straniere
Lungadige Porta Vittoria, 41
37129 Verona
Italien

E-Mail
stefan.rabanus[at]univr.it

Homepage
http://www.lingue.univr.it/fol/main?ent=persona&id=2660&lang=it

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Morphologie
Sprachwandel
Sprachkartographie
Zimbrisch, Fersentalerisch

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)

zum Seitenanfang
Michaela Rausch-Suppola, Mag. B.Sc.

Forschungseinrichtung
Österreichische Akademie der Wissenschaften,
Institut für Schallforschung

Anschrift
Wohllebengasse 12-14
1040 Wien
Österreich

E-Mail
michaela.rausch-supola[AT]oeaw.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Variation und Wandel dialektaler Varietäten in Österreich
akustisch-phonetische und phonologische Analyse

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Variation und Dialektwandel in Österreich (in real und apparent time)" (Teilprojekt 04 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption") (Leitung: Stephan Elspaß)

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Anthony R. Rowley

Forschungseinrichtungen
Bayerische Akademie der Wissenschaften
Ludwig-Maximilians-Universität München

Anschrift
Bayerische Akademie der Wissenschaften
Alfons-Goppel-Straße 11
80539 München
Deutschland

E-Mail
bwb[at]kmf-badw.de

Homepage
http://www.bwb.badw.de/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Lexik
Systemlinguistik
Sprachinseln

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Bayerisches Wörterbuch" der BAdW

zum Seitenanfang
Oliver Schallert M.A.

Forschungseinrichtung
Universität Marburg, Institut für Germanistische Sprachwissenschaft

Anschrift
---
E-Mail
schalleo[at]staff.uni-marburg.de

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Morphologie und Syntax des Deutschen (inkl. Diachronie und Dialekte, besonders Alemannisch und Bairisch)


Syntaktische Typologie der westgermanischen Sprachen


Syntax-Pragmatik-Schnittstelle (Satzmodus, Informationsstruktur)

---

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Hermann Scheuringer

Forschungseinrichtung
Universität Regensburg
Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
Institut für Germanistik

Anschriften
Universität Regensburg
Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
Institut für Germanistik
93040 Regensburg
Deutschland (Briefadresse)

und

Universitätsstraße 31
93053 Regensburg
Deutschland
(Haus- / Paketadresse)

E-Mail
hermann.scheuringer[at]sprachlit.uni-regensburg.de

Homepage
http://www.uni-regensburg.de/sprache-literatur-kultur/germanistik-sw-2/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Sprachgeschichte
Sprachgeographie
Varietätenlinguistik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Sprachatlas von Oberösterreich (SAO)"
(Projektleitung gemeinsam mit Stephan Gaisbauer)

"Sprachatlas von Nordostbayern (SNOB)" (Projektleitung)

"Atlas der historischen deutschen Mundarten in der Tschechischen Republik (ADT)"
(Leitung des vom FWF, Wien, geförderten Teilprojekts)"

zum Seitenanfang
Hannes Scheutz

Forschungseinrichtung
Universität Salzburg, FB Germanistik

Anschrift
---

E-Mail
hannes.scheutz[at]sbg.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Dialekte in Salzburg/Oberösterreich/(Süd)tirol:
Phonologie
Syntax
Sprachveränderung
Strukturen gesprochener Sprache

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Deutsche Dialekte in Südtirol. Ein sprechender Dialektatlas (seit August 2011)

Deutsche Dialekte des Alpenraums. (www.argealp.org)

zum Seitenanfang
Mag. Martina Schmidinger

Forschungseinrichtung(en)
Universität Wien, Institut für Slawistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Slawistik
SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption."
Porzellangasse 4, Stiege 1, 3. Stock
1090 Wien
Österreich

E-Mail
martina.schmidinger[AT]univie.ac.at

Homepages
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
---

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Deutsch im Kontext mit den anderen Sprachen im Habsburgerreich (19. Jahrhundert) und in der Zweiten Republik Österreich (Teilprojekt PP05 des SFB "Deutsch in Österreich. Variation - Kontakt - Perzeption.") (Projektleitung: Stefan Michael Newerkla)

zum Seitenanfang
Mag. Christina Schrödl

Forschungseinrichtung
Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologe (ICLTT), Forschungsgruppe DINAMLEX

Anschrift
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie (ICLTT)
Forshungsgruppe DINAMLEX
Wohllebengasse 12-14 / 2. Stock
1040 Wien
Österreich

E-Mail
christina.schroedl[at]oeaw.ac.at

Homepage
http://www.oeaw.ac.at/dinamlex/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Lexikografie
Soziolinguistik
Burgenländische Mundarten
Pluralmorphologie von Substantiven

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Wörterbuch und Datenbank der bairischen Mundarten in Österreich (WBÖ + DBÖ)"

"Pluralmorphologie von Substantiven in bairischen Varietäten in Österreich - Das Burgenland als Forschungslabor" (Dissertationsprojekt)
zum Seitenanfang
PD Dr. Barbara Sonnenhauser

Forschungseinrichtung
LMU München, Institut für Slavische Philologie

Anschrift
Ludwig-Maximilians-Universität-München
Fakultät für Sprach- u. Literaturwissenschaften
Department II - Slavische Philologie
Geschwister-Scholl-Platz 1, Raum E 312
80539 München
Deutschland

E-Mail
basonne[at]lmu.de

Homepage
http://www.slavistik.uni-muenchen.de/personen/studienberatung/sonnenhauser/index.html

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Verben
Modalität

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---

zum Seitenanfang
Barbara Soukup

Forschungseinrichtung
Universität Wien

Anschrift
---

E-Mail
barbara.soukup[at]univie.ac.at

Homepage
http://homepage.univie.ac.at/barbara.soukup

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Mittelbairisch-österreichisch: Spracheinstellungen, Perzeption, interaktionelle Verwendung ('Speaker Design')

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---

zum Seitenanfang

Dr. Rosemarie Spannbauer-Pollmann, M.A.

Forschungseinrichtung
Universität Passau

Anschrift
Universität Passau
Leopoldstraße 4
94032 Passau
Deutschland

E-Mail
rosemarie.spannbauer-pollmann[at]uni-passau.de

Homepage
http://www.phil.uni-passau.de/die-fakultaet/lehrstuehle-professuren/germanistik/deutschesprachwissenschaft/forschung/sprachraumforschung.html

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Syntax
Lexikologie
Vokalismus

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"BLO - Bayerischer Sprachatlas online" (Leitung: Prof. Dr. Rüdiger Harnisch, Dr. Stephan Kellner)

"Sprachatlas von Niederbayern" (Leitung: Prof. Dr. Hans-Werner Eroms)

"Siedlungsnamen im Grenzraum Bayerischer Wald und Böhmerwald" (Leitung: Prof. Dr. Rüdiger Harnisch)

"ONIG (Die ältesten Ortsnamen im bayerisch-tschechischen Grenzraum [FRG/Prachatitz])" (Leitung: Prof. Dr. Rüdiger Harnisch)

zum Seitenanfang
Ursula Stangel

Forschungseinrichtungen
Ludwig-Maximilians-Universität München
Linguistisches Internationales Promotionsprogramm LIPP

Anschrift
---

E-Mail
ursula.stangel[at]gmx.at

Homepages
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Syntax
Morphologie

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Form und Funktion der Reflexiva in österreichischen Varietäten des Bairischen (Dissertationsprojekt)

zum Seitenanfang
Thomas Strobel

Forschungseinrichtung
Goethe-Univesität Frankfurt a.M.; Institut für Linguistik

Anschrift
Norbert-Wollheim-Platz 1, 60629 Frankfurt am Main

E-Mail
th.strobel[at]lingua.uni-frankfurt.de

Homepage
http://www1.uni-frankfurt.de/fb/fb10/KogLi/Lehrstuehle/Lehrstuhl_Weiss/Mitarbeiter_innen/Strobel/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Syntax

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Helmut Weiß

Forschungseinrichtung
Goethe-Univesität Frankfurt a.M.

Anschrift
---

E-Mail
weiss[at]lingua.uni-frankfurt.de

Homepage
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb10/KogLi/Lehrstuehle/Lehrstuhl_Weiss/Weiss/index.html

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Syntax

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
---

zum Seitenanfang
Dr. Martina Werner

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
martina.werner[at]univie.ac.at

Homepage
---

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Morphologie
Syntax
Sprachgeschichte

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Zur Dynamik bairischer Dialektsyntax – eine Pilotstudie" (Projektleitung: Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

zum Seitenanfang

em. Univ.-Prof. Dr. Peter Wiesinger

Forschungseinrichtung
Universität Wien, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
1010 Wien
Österreich

E-Mail
peter.wiesinger[at]univie.ac.at

Homepages
http://germanistik.univie.ac.at/personen/wiesinger-peter/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Dialektologie
Sprachgeschichte
Österreichisches Deutsch
Österreichische Namenkunde
Geschichte der Sprachwissenschaft
Österreichische Literatur des Spätmittelalters

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Ortsnamenbuch des Landes Oberösterreich, Band 5

zum Seitenanfang
Dr. phil. Alfred Wildfeuer

Forschungseinrichtung
Universität Regensburg, Institut für Germanistik

Anschrift
Universität Regensburg
Institut für Germanistik
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg
Deutschland

E-Mail
alfred.wildfeuer[at]sprachlit.uni-regensburg.de

Homepage
http://www.uni-regensburg.de/sprache-literatur-kultur/germanistik-did/mitarbeitende/wildfeuer/index.html

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Varietäten im Deutschunterricht (Sprachdidaktik)
Bairische Siedlungen in Europa und Übersee
Sprachkontakt

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"TransCoop-Projekt der Alexander von Humboldt-Stiftung zur Erforschung deutschböhmischer Auswanderermundarten" (Leitung: Dr. phil Alfred Wildfeuer und Dr. Nicole Eller)

zum Seitenanfang
Irina Windhaber

Forschungseinrichtung(en)
Universität Innsbruck

Anschrift
---

E-Mail
irina.windhaber[at]uibk.ac.at

Homepages
http://onomastik.at/content/irina-windhaber

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Soziolinguistik
Onomastik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
Mitarbeit am interdisziplinären Spezialforschungsbereich HiMAT (http://www.uibk.ac.at/himat/)

"Wandelerscheinungen in der Innsbrucker Mundart über drei Generationen" (Dissertationsprojekt)

zum Seitenanfang
Prof. Dr. Norbert Richard Wolf

Forschungseinrichtung
Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für deutsche Philologie, Unterfränkisches Dialektinstitut

Anschrift
Institut für Deutsche Philologie
Unterfränkisches Dialektinstitut
Am Hubland
97074 Würzburg
Deutschland

E-Mail
nrwolf[at]t-online.de
Homepage
http://www.spr.germanistik.uni-wuerzburg.de/udi/

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Das Unterfränkische Dialektinstitut erhebt, dokumentiert und analysiert die Dialektsituation im Raum Unterfranken, auch in Beziehung zu den angrenzenden Sprachräumen. Das UDI betreut außerdem die Arbeiten an BayDat, der bayerischen Dialektdatenbank, die Sprachatlasdaten aus ganz Bayern zusammenfasst, speichert und abrufbar macht. Darüber hinaus werden bereits existierende Sammlungen von Mundarttexten und -wörtern archiviert, überprüft, systematisiert und als Mundartarchiv der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Nicht zuletzt gibt das UDI dialektologische Hilfestellung für Mundartdichter, Heimatpfleger, Lehrer, Schüler und alle, die sich für den unterfränkischen Dialekt interessieren.

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Bayerische Dialektdatenbank BayDat" (Leitung: N. R. Wolf und W. P. Klein)

zum Seitenanfang
Mag. phil. Bertold Wöss

Forschungseinrichtung(en)
Universität Salzburg (Projekt 1)
Universität Wien (Projekt 2)

Anschrift
---

E-Mail
bertold.woess[at]univie.ac.at

Homepage
www.bertoldwoess.at

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Anthroponomastik
Toponomastik
Varietätenlinguistik

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Familiennamen in Oberösterreich - Entstehung, Entwicklung und Verbreitung der Familiennamen auf -müller" (Dissertationsprojekt)

"Variantenwörterbuch des Deutschen – Überarbeitung, Erweiterung und Aktualisierung" (Leitung: Prof. Dr. Ulrich Ammon, PD Dr. Hans Bickel, Prof. Dr. Alexandra N. Lenz)

zum Seitenanfang
Dr.Ralf Zimmermann

Forschungseinrichtung
Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für deutsche Philologie, Bayerische Dialektdatenbank

Anschrift
Institut für Deutsche Philologie
Bayerische Dialektdatenbank
Am Hubland
97074 Würzburg
Deutschland

E-Mail
ralf.zimmermann[at]germanistik.uni-wuerzburg.de

Homepage
www.baydat.uni-wuerzburg.de

Forschungsschwerpunkte (in Bezug auf das Bairische)
Die Bayerische Dialektdatenbank BayDat erfasst die von allen Teilprojekten des Bayerischen Sprachatlas in direkter Befragung erhobenen Mundarten in Bayern in einer elektronischen Datenbank, speichert sie zukunftssicher, verknüpft die Daten unter sprachwissenschaftlichen Gesichtspunkten und macht sie für die Öffentlichkeit verfügbar. Bisher sind die Daten aus den Sprachatlanten von Niederbayern (Snib), Oberbayern (Sob), Mittelfranken (Smf) und Unterfranken (Suf), Bayerisch Schwaben (Sbs) in der Datenbank enthalten. Die Datenbank wurde im Herbst 2007 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Material wird derzeit um die noch zu kodierenden Daten des Sprachatlas von Nordostbayern (Snob) ergänzt. Im Frühsommer 2012 wird die Datenbank alle Teilprojekte des Bayerischen Sprachatlas umfassen.

Beteiligt an den Forschungsprojekten (in Bezug auf das Bairische)
"Bayerische Dialektdatenbank BayDat" (Leitung: N. R. Wolf und W. P. Klein)

zum Seitenanfang

Koordination:

Germanistische Sprachwissenschaft
Univ.-Prof. Dr. A. N. Lenz
Universität Wien, Institut für Germanistik
Universitätsring 1
A-1010 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0
Letzte Änderung: 14.05.2016 - 16:12